Bianka Bös

Autorin Bianka Bös, Mitglied im Autorinnenclub. Gründerin

Foto: © Marion Vogel

Bianka Bös ist Mitbegründerin des Autorinnenclubs. Ihr autobiografisches Buch „Suchen macht mehr Spaß als Finden - meine heißen Abenteuer beim Onlinedating“ ist im Oktober 2015 im mvg Verlag erschienen. Ein Erfahrungsbericht über die Suche nach der großen Liebe und dem alltäglichen Wahnsinn im Dating Dschungel. Humorvoll, selbstironisch und schonungslos offen beschreibt sie ihre Gefühls- und Gedankenwelt bei der Begegnung mit dem anderen Geschlecht und begegnet dabei sich selbst.


Hauptberuflich berät Bianka Bös Frauen, die sich im Bereich Coaching, Beratung und Training selbstständig machen und ihre Erfüllung finden wollen. Ob in der Liebe, der Förderung eines auf Kooperation und hohen ethischen Werten basierenden Miteinanders im Autorinnenclub oder in der Beratung, die Erfüllung zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Leben.

Steckbrief

Beruf: Beraterin & Coach für Existenzgründerinnen, Autorin

Geburtsdatum: 06.05.1966

Wohnort: München

Genre: Datingroman, Biografie

Kontakt

Webseite:      www.biankaboes.de
Instagram:     bianka.boes.beratung
Instagram:    Lichtbuch
Facebook:     Bianka Bös Beratung
YouTube:       Erfüllender Erfolg
XING:              Bianka Bös
LinkedIn:       Bianka Bös 

 

 


Veröffentlichungen

Bei den nachstehenden Links handelt es sich um Partnerlinks von Amazon.

Bianka Bös - Suchen macht mehr Spaß als Finden